Menu

Pflegeassistenten (m/w/d) Ambulant

Zum Aufbau unseres Ambulanten Pflegedienstes suchen wir:

Gesundheits- und Pflegeassistenten (m/w/d)
(Altenpflegehelfer/innen oder Krankenpflegehelfer/innen) 

für die Grundpflege.

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Einfühlungsvermögen und freundliches, souveränes Auftreten im Umgang mit den uns anvertrauten Damen und Herren
  • umfangreiche Kenntnisse in den Maßnahmen der Grundpflege
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
  • engagierte Mitarbeit im Team 

Sie erwartet:

  • ein motiviertes Team und eine positive Arbeitsatmosphäre
  • eine leistungsgerechte Vergütung (Haustarif in Anlehnung an den TV des DPWV mit regelmäßigen Steigerungen) sowie überdurchschnittliche Zulagen, Sonderzahlungen und Fahrgeldzuschuss 
  • ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen  
  • ein innovativer gemeinnütziger Träger – Stiftung mit Tradition seit 1893 und ohne Gewinn­orientierung
  • eine EDV-gestützte Pflegedokumentation  
  • bei Interesse eine stiftungseigene Wohnung zur Miete

Das sind wir:
Die Heerlein- und Zindler-Stiftung ist ein gemeinnütziger Träger mit ca. 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 5 Auszubildenden. Sie besteht aus einer vollstationären Wohn-Pflege-Einrichtung mit 53 Plätzen und einer angeschlossenen Wohnanlage mit 106 Wohnungen.

Im Zuge von Modernisierungsarbeiten wird die Wohnanlage zukünftig zu drei Wohngemeinschaften, drei Wohn-Pflege-Gemeinschaften sowie 81 Seniorenwohnungen mit und ohne Serviceangebot umgebaut.

Des Weiterem wird ein ambulanter Pflegedienst zum 01.05.2020 gegründet.

Die Heerlein- und Zindler-Stiftung liegt mitten in Hamburg-St. Georg. Zwischen der Langen Reihe und der Alster erstreckt sich das idyllische städtische Ensemble. Bei der stationären Wohn-Pflege-Einrichtung handelt es sich um eine familiär und modern geführte Einrichtung. Die Stiftung arbeitet ohne Gewinnorientierung.

Der zu gründende Ambulante Pflegedienst wird die Versorgung in den Wohn-Pflege-Gemeinschaften für Menschen (verschiedene Zielgruppen u.a. mit Menschen mit Demenz) und in den eigenständigen Wohnungshaushalten vornehmen. Zudem können auch übergreifende Einsätze zwischen den Versorgungsformen Stationär und Ambulant erfolgen.

Wenn wir Sie begeistern konnten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, gern per E-Mail oder
jetzt online bewerben.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Sabine Wolf (Einrichtungsleitung), 

Tel. 040 280 08 59 0. 

 

Zur Online-Bewerbung